Getting Things Done (GTD) Zeitmanagement - Mein Ansatz 2020

Getting Things Done (GTD) Zeitmanagement - Mein Ansatz 2020
Seit einiger Zeit suche ich einen Weg wie ich Herr meiner Aufgaben werden kann. Es gibt zahlreiche Methoden, mit der Man seine Aufgaben erfassen, priorisieren und Abarbeiten kann. Eine der bekanntesten ist glaube ich die “Getting Thinks Done” 1 Methode, mit der ich mich auch etwas näher beschäftigt habe. In diesem Beitrag versuche ich die Methoda und meine Anpassungen daran zu dokumentieren. Primär für mich, dass ich in der Methoda sicherer werde und einen Ort habe, wo ich nachschauen kann und mein Vorgehen anpassen kann. [Mehr]

Raumklima-Überwachung selbst gemacht mit ioBroker, Raspberry Pi und Xiaomi Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor

Raumklima-Überwachung selbst gemacht mit ioBroker, Raspberry Pi und Xiaomi Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor
Schon einer ganzen Weile wollte ich wissen wie es um das Raumklima bei uns zu Hause wirklich aussieht. Dem einen Teil der Familie ist es fast immer zu Kalt, dem anderen Teil zu warm. Ich erhoffte mir, mit belastbaren Werten diem ständigen hin und her vorbeugen zu können. Bereits vor einigen Monaten habe ich mir ein paar (für jedes Zimmer ein) “Xiaomi temperature and humidity sensor” zugelegt. Mit denen, dem Entsprechenden Gateway (in meinem Fall die “Xiaomi Mijia Bedside Lamp (2nd Generation)") kann man schon sehr bequem über die Xiaomi App (iOS und Android) den Verlauf der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit verfolgen. [Mehr]

Sommerurlaub mit Kind in England

Sommerurlaub mit Kind in England
Nachdem wir die letzten zwei Sommerurlaube auf Mallorca verbracht haben, wollten wir dieses Jahr wieder etwas anderes machen. Wir haben uns Überlegt, eine England-Reise zu machen. Immerhin wollen die Briten nicht mehr lange in der EU sein, und wie es dann weiter geht, weiß man nicht. Wir waren schon einmal in England. Da waren wir aber noch zu zweit. Und egal von welchem Ort man erzählt, das Kind will da auch unbedingt mal hin. [Mehr]

DSL Speedtest mit dem Raspberry Pi

DSL Speedtest mit dem Raspberry Pi
Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel ein Import von meinem alten Blog ist und vom 26 February 2016 Stammt. Möglicherweise ist der Inhalt nicht mehr aktuell. [Update Januar 2020]: Es scheint, dass IFTTT den gezeigten Weg nicht mehr anbietet. In werde diesen Artikel überarbeiten müssen. Grundsätzlich funktioniert alles wie beschrieben, nur das Speichern in Google Sheets scheint so nicht mehr zu funktionieren. Vor ein paar Tagen habe ich von einem Kollegen seinen abgelegten Raspberry Pi (Generation 1) geschenkt bekommen. [Mehr]

Neue Art der Fahrradcodierung in Berlin

Neue Art der Fahrradcodierung in Berlin
Nachdem mein letztes Fahrrad bekanntlich ohne mich den Weg nach Stralsund gefunden hat, wollte ich schon lange mein neues Fahrrad codieren lassen. Seitdem ich ADFC Mitglied bin, hätte ich das auch ohne Probleme für einen kleinen Beitrag von 5€ (für Mitglieder oder 10€ für alle anderen) machen können. Der innere Schweinehund hat sich aber nicht wirklich aufraffen können. Und immer wenn ich es bei einem großen Fahrradhändler in meiner Nähe machen wollte, wurde der Termin kurzfristig gestrichen. [Mehr]

Wie mein Fahrrad von Berlin nach Stralsund kam, ohne mich!

Wie mein Fahrrad von Berlin nach Stralsund kam, ohne mich!
Es war ein schöner Sonntag morgen im Februar. Wir wollten mit dem Fahrrad zum treffen mit freunden fahren. Als wir zu den Stellplätzen unserer Fahrräder kommen, war da nur noch eins da. Das meiner Frau. Dort, wo eigentlich mein Fahrrad sein sollte lag nur noch mein durchgeschnittenes Fahrradschloss. Sonntag morgen und mein Fahrrad wurde geklaut... Sicher, dass heute nicht Montag ist? — Sebastian (@Sebat) February 22, 2015 Für mich war es das erste mal, dass mir ein Fahrrad geklaut wurde, darum war mir der ganze Ablauf neu. [Mehr]

Meine Erfahrungen als Umsteiger von iPhone 5 auf Nexus 4

Seit drei Monaten bin ich nun teilweise von meinem iPhone 5 auf das Google Handy Nexus 4 umgestiegen. Warum nur teilweise? Das iPhone 5 ist weiterhin mein Diensthandy, aber privat habe ich nur noch das Nexus. Ich denke das drei Monate eine gute Zeit sind, um mal mein ganz persönliches Fazit zu ziehen. Klar gibt es davon sicher schon unzählige andere die wahrscheinlich auch um einiges professioneller testeten und dabei die Hard und Software auseinander genommen haben und verglichen haben. [Mehr]

Meine ersten Erfahrungen mit Drive Now in Berlin

Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel ein Import von meinem alten Blog ist und vom 1 April 2012 Stammt. Möglicherweise ist der Inhalt nicht mehr aktuell. Vor einiger Zeit habe ich über das “social mobility network” flinc von dem hop on hop off Care Sharing von Drive Now erfahren. Dies ist eine Verbindung aus BMW i, MINI und Sixt und hat den unschlagbaren Vorteil, dass man die Autos dezentral anmieten und wieder abstellen kann. [Mehr]

Mac: Dialogfelder Button mit Tabulator wechseln

Seit dem ich mit MacOS arbeite gibt es eine Sache die mir ungeheuerlich auf die Nerven geht. Jedes mal wenn ich ein Dokument schließe, welches ich noch nicht gespeichert habe muss ich die Maus in die Hand nehmen und ein “Nicht speichern” oder “Abbrechen” klicken anstelle das ich es per Tastatur mit dem Tabulator oder den Pfeiltasten auswählen kann. Und das nervt mich, da ich, auch wenn die Beschreibung des Klickens per Tippen anders vermuten läst, eher ein Tastaturnutzer als ein Mausfreund bin. [Mehr]

Mac OS X Lion klicken und bewegen mit dem Trackpad

Ich bin eigentlich ein großer Freund von MacOS X Lion und freue mich jeden Tag wieder darüber mit dem System arbeiten zu können. Auch wenn es ein oder zwei Sachen gibt die ich am neuen MacOS nicht so mag. Persönlich ist da zum einen dieses “natürliche Scrollen”, das ist das erste was ich ausgestellt habe. Dicht gefolgt von “Klicken durch Tippen”… Evtl. sind es doch noch Nachwirkungen meiner langen Windows Geiselschaft. [Mehr]