Neue Art der Fahrradcodierung in Berlin

Nachdem mein letztes Fahrrad bekanntlich ohne mich den Weg nach Stralsund gefunden hat, wollte ich schon lange mein neues Fahrrad codieren lassen. Seitdem ich ADFC Mitglied bin, hätte ich das auch ohne Probleme für einen kleinen Beitrag von 5€ (für Mitglieder oder 10€ für alle anderen) machen können. Der innere Schweinehund hat sich aber nicht wirklich aufraffen können. Und immer wenn ich es bei einem großen Fahrradhändler in meiner Nähe machen wollte, wurde der Termin kurzfristig gestrichen. [Mehr]

Wie mein Fahrrad von Berlin nach Stralsund kam, ohne mich!

Es war ein schöner Sonntag morgen im Februar. Wir wollten mit dem Fahrrad zum treffen mit freunden fahren. Als wir zu den Stellplätzen unserer Fahrräder kommen, war da nur noch eins da. Das meiner Frau. Dort, wo eigentlich mein Fahrrad sein sollte lag nur noch mein durchgeschnittenes Fahrradschloss. Sonntag morgen und mein Fahrrad wurde geklaut... Sicher, dass heute nicht Montag ist? — Sebastian (@Sebat) February 22, 2015 Für mich war es das erste mal, dass mir ein Fahrrad geklaut wurde, darum war mir der ganze Ablauf neu. [Mehr]